Aktenvernichtung

Altakten enthalten wichtige Informationen !
Ihre Kundenkorrespondenz, Einkaufsunterlagen, Kalkulationen, Personalunterlagen, Notizen und vieles mehr enthalten auch als Altakte wertvolle Daten und Fakten, die nur Ihnen zugänglich sein sollten.
Diese Datenträger gehören nicht auf den Müll !

Im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) DIN 32757 ist die Entsorgung solcher Unterlagen geregelt. Wir arbeiten seit Jahren streng nach diesen Vorschriften. Unsere Mitarbeiter sind auf das Daten- und Geschäftgeheimnis gem. §5 des BDSG verpflichtet. Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung auf diesem Spezialgebiet.

Nach Ihren Anforderungen werden wir Ihnen verschließbare Behälter verschiedener Grösse, oder entsprechend andere Sammelsysteme zur Verfügung stellen. Die zu vernichtenden Datenträger werden in Ihrem Hause in den Behältern gesammelt. Der Austausch und die Abholung der Behälter erfolgt bei Abruf. Bei einer entsprechend großen Menge kann die Vernichtung beim Kunden vor Ort erfolgen. Die Datenträger werden gem. DIN 32757 zerkleinert, verwirbelt, gepresst und im Anschluss der Wiederverwertung zugeführt. Ein Zertifikat über die durchgeführte Vernichtung der Unterlagen gem. BDSG erhält jeder Kunde zur Dokumentation und als Nachweis.

Ebenso halten wir Räumlichkeiten für Sie bereit in denen Sie Akten und Datenträger zwischenlagern können. Die Anforderungen an diese Lagerflächen unterliegen ebenfalls dem Bundesdatenschutzgesetz.

Wir garantieren Ihnen sichere Vernichtung, sicheren Transport und sichere Entsorgung. Fragen Sie uns. Wir haben ein maßgeschneidertes Angebot für Sie. Mit Sicherheit.


Sichere Aktenvernichtung

Aktenvernichtung auch mobil vor Ort


(C) 2017 - Celten Service GmbH - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken