Industriereinigung

umfasst die Reinigung von industriellen Gebäuden und Anlagen im Produktionsbereich, sowie die Spezialentstaubung von Industrieobjekten.

Insbesondere tritt der Begriff Industriereinigung auf bei der Reinigung von:

Reinigung und Pflege von Industriefußböden
Reinigung von Gebäudeinnenflächen (Decke, Wände)
Reinigung von Industrieverglasung
Reinigung und Wartung von raumlufttechnischen Anlagen nach DIN 6022
Brandverhütung im Glasfertigungsbereich
Parkettsanierung (schleifen und versiegeln)


Steinfussboden schleifen

Reinraumreinigung
Reinraumreinigung
Reinigung im Hochregallager
Reinigung im Hochregallager

Reinraumreinigung

Unter Reinraum versteht man Räume, deren Luft partikelarm, bzw. weitgehend partikelfrei ist. Wesentliche Bereiche von Reinräumen sind beispielsweise die Pharma- Elektronik-, Lebensmittel-, und chemische Industrie. Kleinste Verunreinigungen, wie Rauchpartikel, Fingerabdrücke, Staub oder gar ein Haar können z.B. bei Plattenspeichern von Computern zur Vernichtung von Daten führen.

Bei der Ausführung von Reinigungsarbeiten in Reinräumen werden hohe Anforderungen an die spezielle Reinigungstechnik, sowohl als auch an das Reinigungspersonal gestellt. Wichtig ist hierbei der qualifizierte Einsatz von Reinigungsmaschinen, Reinigungsmittel, sowie der speziellen Reinraumkleidung.


(C) 2017 - Celten Service GmbH - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken